Auslandspraktika

Werte Deine Ausbildung auf und reise mit einem EU-Stipendium für ein Praktikum ins Ausland!

Du weißt nicht was Erasmus+ ist ?

Erfahre es hier: https://www.youtube.com/watch?v=Xjg8oRv-ywc

und hier: EU-Programm Erasmus+

Was muss ich tun, um teilzunehmen?

  1. Schriftliche Bewerbung (Letter of Motivation&CV) an Frau Stein (sn) oder Herrn Schwabe (sw)
  2. Bewerbungsgespräch (EN) und Informationsaustausch mit Entscheidung, ob Teilnehmer angenommen wird.
  3. Teilnehmer erhalten Anmeldebogen und Vereinbarung Betrieb per Mail.
  4. Teilnehmer bittet sn oder sw darum Unterlagen an eine Vermittlungsagentur zu übermitteln (Kosten werden vom Stipendium abgezogen!) oder kümmert sich selbstständig um einen Praktikumsplatz, Unterkunft und bucht einen Flug für den gewünschten Zeitraum.
  5. Teilnahme an einem kulturellen Training (Terminvorschläge durch sn/sw).
  6. Anmeldebogen und Vereinbarung Betrieb werden an sn/sw digital zurückgeschickt, sodass der Vertrag vorbereitet werden kann.
  7. Treffen zur Vertragsunterschrift und zur Erledigung weiterer Formalia im Anschluss Überweisung von 80% des Stipendiums.
  8. TN nimmt an einem Online-Sprachtest teil.
  9. Aufenthalt im Gastland.
     - Teilnahme am Onlinesprachkurs
     - wöchentliche E-Mails an sn/sw
     - Tätigkeitsberichte ausfüllen
     - Bewertung durch Praktikumsbetrieb einholen
     - EU-Fragebogen ausfüllen und an sn oder sw schicken
  10. Nachbereitung:
    - Erneute Teilnahme am Online-Sprachtest
    - Nachgespräch und Abgabe Präsentation
  11. Nach Abschluss aller Formalia Erstattung der restlichen 20% des Stipendiums.

  • Allgemeine Informationen zur Erasmus+

  • Bewerbungsverfahren