Veranstaltungskauffrau/-mann

Der Beruf des Veranstaltungskaufmann/-kauffrau ist abwechslungsreich und vielseitig. Organisationstalent, Kreativität, Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie keine Angst vor Daten und Zahlen sind entscheidend, um Veranstaltungen nach Vorgaben und Wünschen unterschiedlichster Auftraggeber erfolgreich planen, organisieren, durchführen und nachbereiten zu können.


 Unter anderem werden Veranstaltungen wie 


  • Konzerte, 
  • Messen, 
  • Kongresse, 
  • Unternehmensveranstaltungen 
  • bis hin zu Hochzeiten oder Sportturnieren 


organisiert und durchgeführt. Dies beinhaltet auch, dass gearbeitet wird, wenn andere feiern.